top of page

Teilnahme an der IDEFIX-Studie

Aktualisiert: 13. Okt. 2023


Über Physician Assistants im ambulanten Sektor gibt es aktuell wenig verlässliche Aussagen. Neben einigen wenigen Einzelberichten, gab es in der aktuellen PA-Fachzeitschrift einen interessanten Beitrag über Ayse Ünlü und ihre Arbeit in der allgemeinmedizinischen Praxis von Wolfgang Schmid.

Um Aussagen über die Tätigkeiten von PAs in der ambulanten Versorgung zu konkitisieren und ein repräsentatives Bild von der nationalen Situation zu gewinnen, wurde die IDEFIX-Studie angelegt. Diese erforscht durch die DGPA e.V. und Herrn Prof. Hemming von der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf, welche Tätigkeiten aktuell zu der Arbeit von PAs in niedergelassenen Praxen gehören.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um PAs einer allgmeinmedizischen oder fachspezifischen Praxis handelt.

Wer kann teilnehmen?

​Physician Assistants, die in der ambulanten Versorgung arbeiten (Praxis, MVZ, etc.)

​Wie kann ich an der Studie teilnehmen?

Es findet ein onlinegeführtes Gruppen-Interview statt, welches ca. 50-60 Minuten dauern wird.

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Einfach per Mail an anna.droste@pa-deutschland.de


Diese Studie ermöglicht es, aktiv an der wissenschaftlichen Erforschung und professionellen Weiterentwicklung des PA-Berufes teil zu haben, deshalb ist Eure Teilnahme sehr wichtig!



Comments


bottom of page