Student Mitgliedschaft

INFORMATION ZUR MITLGIEDSCHAFT

Auf dieser Seite möchten wir Sie über unsere Mitgliedschaften informieren. 

Als Berufsverband aller Physician Assistants in Deutschland möchten wir die Interessen unserer Mitglieder auf berufspolitischer Ebene und im nationalen und internationalen, interdisziplinären Austausch vertreten. 

Unser Ziel ist es, die Belange unserer Profession umzusetzen, an der Berufsfeldentwicklung mitzuarbeiten, beratend zur Seite zu stehen und aktiv an den Veränderungsprozessen unseres Gesundheitssystems mitwirken. 

Wir freuen uns über alle neuen Mitglieder, unsere Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Winkeln des Bundesgebietes. Aber natürlich unterstützen wir ausdrücklich die interdisziplinäre Zusammenarbeit und haben hierfür die Möglichkeit für Fördermitgliedschaften eingerichtet. 

Auch unsere angehenden Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Hochschulen möchten wir ermuntern, sich frühzeitig mit einer studentischen Mitgliedschaft zu engagieren und damit die Zukunft unseres Berufsbildes mitzugestalten. 

Die Deutsche Gesellschaft für Physician Assistants e.V. ist der Berufsverband

und die Interessenvertretung der PAs in Deutschland.

Durch Ihre Mitgliedschaft können Sie die Etablierung des Berufsbildes PA gestaltend begleiten und Ihre Meinung sowie Anliegen und Wünsche einbringen.

 

Als Mitglied der DGPA e.V. werden Sie im Rahmen von Abstimmungen in wichtige Entscheidungen zur Etablierung des PA sowie deren Umsetzung (z.B. gesetzliche Etablierung, Vergütungsregelungen, Fortbildungsregelungen, Registrierung etc.) eingebunden. Sie können mit Ihrer Stimme die Zukunft Ihres Berufes gestalten.

 

Die DGPA e.V. ist Ihr Sprachrohr zur Politik, den Hochschulen und den Ärztevertretern. 

DIE VORTEILE EINER MITGLIEDSCHAFT

  • Unterstützung durch die DGPA in allen Belangen der Berufsausübung sowie des PA-Studiums

  • Kostenlose Einsicht in aktuelle Stellenangebote für PAs 

  • Kostenlose Zustellung der Fachzeitschrift „Physician Assistant“

  • Jährliche Ausstellung eines Mitgliedsausweises

  • Vergünstigte Teilnahme an Partnerfortbildungsprogrammen

  • Kostenlose Nutzung von Fortbildungsangeboten der DGPA einschließlich Teilnahmezertifikaten 

  • Informationen über Neuerungen und Fortschritte der Berufsbildetablierung

  • Stimmrecht bei Entscheidungen der DGPA und Umsetzung der Berufsbildetablierung

DIE VERSCHIEDENEN MITGLIEDSCHAFTEN

Die Möglichkeit der Mitgliedschaft besteht für natürliche, volljährige sowie für

juristische Personen. Es stehen folgende Mitgliedschaften zur Wahl:

 
Hintergrund-Mitgliedschaft.jpg

Ordentliche Mitgliedschaft

Ordentliche Mitglieder können Absolventen der Studiengänge „Physician Assistant“ sowie „Physician Assistance“ werden, deren PA-Studium und Zugangsvoraussetzungen den jeweils gültigen Vorgaben und Beschlüsse entsprechen.

  • Zur Aufnahme als ordentliches Mitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag, ein Passbild in digitaler Form, sowie die Ihre Abschlusszeugnisse von PA-Studium und medizinischer Berufsausbildung an unsere Verwaltung.

Ordentliche Mitglieder zahlen den festgelegten Beitrag i.H.v.

70 € / Jahr 

Hintergrund-Mitgliedschaft.jpg

Studentische Mitgliedschaft

Studentische Mitglieder können Studierende der Studiengänge „Physician Assistant“ sowie „Physician Assistance“ werden, deren PA-Studium und Zugangsvoraussetzungen den jeweils gültigen Vorgaben und Beschlüsse entsprechen.

  • Die studentische Mitgliedschaft entspricht der ordentlichen Mitgliedschaft, jedoch fällt kein Mitgliedsbeitrag, sondern lediglich ein Verwaltungsbeitrag i.H.v. 30,-€/Jahr an.

  • Zur Aufnahme als studentisches Mitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag, ein Passbild in digitaler Form, das Abschlusszeugnis Ihrer medizinischen Berufsausbildung, sowie Ihr Immatrikulationsbescheinigung an unsere Verwaltung.

Studentische Mitglieder zahlen einen Verwaltungsbeitrag i.H.v.

30 € / Jahr 

Hintergrund-Mitgliedschaft.jpg

Förder- Mitgliedschaft

Förderndes Mitglied kann werden, wer den Berufsstand des Physician Assistant sowie dessen Etablierung fördern möchte.

  • Als Fördermitglied erhalten Sie kostenlos unsere Fachzeitschrift „Physician Assistant“, können kostenlos an den Fortbildungsangeboten der DGPA teilnehmen, erhalten unseren Newsletter mit Informationen über Neuerungen und Fortschritte der Berufsbildetablierung und können den Mitgliederversammlung ohne Stimmrecht beiwohnen. Auf vorherigen Antrag können Ihre Themenvorschläge oder Diskussionspunkte in die Agenda der Jahreshauptversammlung aufgenommen werden.  

  • Zur Aufnahme als Fördermitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag unter Angabe Ihres gewünschten jährlichen Fördermitgliedsbeitrags an unsere Verwaltung.

Außerordentliche Mitglieder zahlen 50% des festgelegten Beitrags i.H.v.

35 € / Jahr 

Hintergrund-Mitgliedschaft.jpg

Außerordentliche Mitgliedschaft

Außerordentliches Mitglied kann werden, wer aus Altersgründen seine ordentliche Mitgliedschaft ablegen möchte.

  • Als außerordentliches Mitglied genießen Sie ebenfalls alle Vorteile der ordentlichen Mitgliedschaft, einschließlich des Stimmrechtes.

  • Zur Änderung Ihres Mitgliedsstatus in eine Außerordentliche Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung.

Fördernde Mitglieder zahlen einen Betrag ihrer Wahl, mind. den Verwaltungsbeitrag i.H.v.

30 € / Jahr 

Die Höhe des Jahresbeitrages und Fälligkeit werden von der Mitgliederversammlung festgelegt.

Der Beitrag ist bis Ende Februar eines Kalenderjahres zu entrichten.

Ehrenmitglieder sind von der Beitragspflicht befreit