top of page
  • Jenny Frank

Neue Zahl der Mitglieder


Nachdem am 15.10.2022 im Rahmen der Mitgliederversammlung beschlossen wurde, dass auch primärqualifizierte Physician Assistants Mitglied bei der DGPA e.V. werden können, ist nun die Zahl der Mitglieder gestiegen. Der schnelle Anstieg von 397 (Stand 10/2022) auf 587 (Stand 12/2022) liegt vor allem daran, dass es zuvor bereits eine Warteliste gab, auf der sich Interessierte eintragen lassen konnten. Diese haben nach dem Beschluss eine E-Mail erhalten und konnten so offiziell Teil der DGPA e.V. werden.


Eine hohe Zahl der Vereinsmitglieder ist aus verschiedenen Gründen sehr wichtig. So können wir zum Beispiel in berufspolitischen Diskussionen eine größere Wirkung erzielen, weil die Menge der Betroffenen groß und damit auch relevanter ist. Durch die hohe Mitgliederzahl wird der Verein repräsentativer und hat eine erhöhte öffentliche Wahrnehmung. Damit verbunden sind natürlich auch mehr Einnahmen welche zu einem höheren Angebotsspektrum für die Mitglieder der DGPA e.V. führen. Daher möchten wir an dieser Stelle daran erinnern, sich für eine Mitgliedschaft zu entscheiden und damit aktiv das Berufsbild voran zu bringen!



bottom of page