top of page

Ärztenachrichtendienst führt Interview mit Anna Droste


Sektionsleiterin Anna Droste wurde im Oktober zum Thema PAs in der ambulanten Versorgung vom Ärztenachrichtendienst interviewt. Jetzt ist das Interview veröffentlicht worden! Anna berichtete davon, dass PAs in Deutschland zunehmend im ambulanten Sektor gebraucht und auch eingesetzt werden. Aktuell sind sie dort zwar eine Minderheit, aber umso mehr Wichtigkeit liegt auf den Forschungsprojekten, die diese Thematik aufgreifen. Gleichzeitig führte sie auch die Herausforderungen auf, vor denen PAs, Ärzt:innen und auch Kassenärztliche Vereinigungen in Bezug auf PAs im ambulanten Sektor stehen. Auf die Frage, ob und welche Auswirkungen die geplante Entbudgetierung der Hausärzt:innen haben könnte, antwortete Anna, diese könne einen Vorteil für PAs im ambulanten Sektor darstellen. Außerdem zeigte sie auf, welche Ziele die DGPA e.V. in Bezug auf PAs im ambulanten Sektor verfolgt.

Falls wir Euer Interesse geweckt haben, so steht Euch das vollständige Interview Physician Assistants sind bereit einzuspringen im Downloadbereich auf unserer Webseite zur Verfügung.

コメント


bottom of page