Unsere Base - Finden Sie schnellen Zugriff über unsere Directlinks

tba

tba

© 2019 DGPA e.V.

Members

Partner & Projekte 

Presse

Die Möglichkeit der Mitgliedschaft besteht für natürliche, volljährige sowie für

juristische Personen. Es stehen folgende Mitgliedschaften zur Wahl:

Ordentliche Mitgliedschaft: 

Ordentliche Mitglieder können Absolventen der Studiengänge „Physician Assistant“ sowie „Physician Assistance“ werden, deren PA-Studium und Zugangsvoraussetzungen den jeweils gültigen Vorgaben und Beschlüsse entsprechen.

  • Als ordentliches Mitglied genießen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft.

  • Zur Aufnahme als ordentliches Mitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag, ein Passbild in digitaler Form, sowie die Ihre Abschlusszeugnisse von PA-Studium und medizinischer Berufsausbildung an unsere Verwaltung.

Studentische Mitgliedschaft:

Studentische Mitglieder können Studierende der Studiengänge „Physician Assistant“ sowie „Physician Assistance“ werden, deren PA-Studium und Zugangsvoraussetzungen den jeweils gültigen Vorgaben und Beschlüsse entsprechen.

  • Die studentische Mitgliedschaft entspricht der ordentlichen Mitgliedschaft, jedoch fällt kein Mitgliedsbeitrag, sondern lediglich ein Verwaltungsbeitrag i.H.v. 30,-€/Jahr an.

  • Als studentisches Mitglied genießen Sie ebenfalls alle Vorteile der Mitgliedschaft, einschließlich Ihres Stimmrechtes.

  • Zur Aufnahme als studentisches Mitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag, ein Passbild in digitaler Form, das Abschlusszeugnis Ihrer medizinischen Berufsausbildung, sowie Ihr Immatrikulationsbescheinigung an unsere Verwaltung.

 

Fördermitgliedschaft:

Förderndes Mitglied kann werden, wer den Berufsstand des Physician Assistant sowie dessen Etablierung fördern möchte.

  • Als Fördermitglied erhalten Sie kostenlos unsere Fachzeitschrift „Physician Assistant“, können kostenlos an den Fortbildungsangeboten der DGPA teilnehmen, erhalten unseren Newsletter mit Informationen über Neuerungen und Fortschritte der Berufsbildetablierung und können den Mitgliederversammlung ohne Stimmrecht beiwohnen. Auf vorherigen Antrag können Ihre Themenvorschläge oder Diskussionspunkte in die Agenda der Jahreshauptversammlung aufgenommen werden.  

  • Zur Aufnahme als Fördermitglied senden Sie bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag unter Angabe Ihres gewünschten jährlichen Fördermitgliedsbeitrags an unsere Verwaltung.

Außerordentliche Mitgliedschaft:

Außerordentliches Mitglied kann werden, wer aus Altersgründen seine ordentliche Mitgliedschaft ablegen möchte.

  • Als außerordentliches Mitglied genießen Sie ebenfalls alle Vorteile der ordentlichen Mitgliedschaft, einschließlich des Stimmrechtes.

  • Zur Änderung Ihres Mitgliedsstatus in eine Außerordentliche Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung.